Monat: April 2017

Wahre Freunde

Wenn jemand den Sechser im Lotto gewinnt, dann bekommt er Besuch von einem Experten der Lottogesellschaft. Der berät ihn dann, wie er sein vieles Geld am besten anlegt. Aber nicht nur das. Er sagt ihm auch, wie er sich verhalten soll. Ein ganz wichtiger Rat ist immer dabei: „Erzählen Sie erst mal niemandem von Ihrem Glück.“
Das ist doch seltsam, oder?
Entschuldigung! Ich habe im Lotto gewonnen! Mir steht die Welt offen! Warum soll ich das für mich behalten?
„Sag besser erst mal nichts…“
Hinter diesem Rat steckt eine wichtige Erkenntnis, die mir lange nicht klar gewesen ist.
Wir sagen ja immer: Wahre Freunde erkennst du, wenn du sie brauchst. Sie sind für dich da in der Not.
Das ist nur die eine Seite. Die andere vergessen wir leicht:
Wahre Freunde erkennst du, wenn du Erfolg hast. Wahre Freunde sind die, die sich mit dir freuen. Die nicht neidisch werden und denken: „Warum der und nicht ich? Ich arbeite doch genauso viel!“
Judas hat Jesus nicht verraten, weil er erfolglos war. Ganz im Gegenteil…

Advertisements