Gibt es die Hölle?

Eine Szene im Himmel:

„Und die Hölle?“ fragte ich.
„Was ist damit?“
„Gibt es eine Hölle?“
„Ach nein,“ antwortete sie, „das war nur notwendige Propaganda.“
„Das hat mich nämlich beschäftigt. Weil ich Hitler begegnet bin.“
„Das tun viele. Er ist so eine Art … Touristenattraktion, im Grunde genommen. Wie fanden Sie ihn?“
„Oh, ich habe ihn nicht kennengelernt,“ sagte ich bestimmt. „Er ist ein Mann, dem ich nicht die Hand geben würde. Ich hab ihn hinter einem Gebüsch beobachtet, wie er vorbeigegangen ist.“
„Ach, ja. Ziemlich viele machen es so.“
„Und da habe ich mir gedacht, wenn der hier ist, kann es keine Hölle geben.“
„Ein einleuchtender Schluss.“

aus: Julian Barnes, Eine Geschichte der Welt in 10 1/2 Tagen

Advertisements

3 Gedanken zu “Gibt es die Hölle?

  1. Erde war Stern. Die Erde hat heute eine ca. 40 km dicke Kruste. aus rund 20 größeren Platten, die auf dem zähflüssigen Material des Erdmantels schwimmen.In den ersten 100 Metern Erdtiefe ist Temperatur von rund 10 Grad Celsius. Es wird regional verschieden, je tiefer desto mehr. Ca 4000 Grad sind anzunehmen. Das ist Geothermie, Erdwärme. Atmen, Essen, Trinken, Wärmeregulation, halte ich für wichtig. Die Eiswolken sind mir zu kalt. Deshalb wünsche ich sie keinem.

    Gefällt mir

  2. Adolf Hitler wurde am 25.10.1956, vom Amtsgericht Berchtesgaden tot erklärt. 1970 wurde u. a. seine Überreste, dank KGB-Chef Juri Andropow, mit anderen verbrannt, in der Elbe verstreut. Friedhofskultus ist folglich nicht.
    Ob Übernatürliche hinter himmlichen Büschen, nicht wissen wollen, Desinteresse haben oder Staub und Gas erschlagen wollen, ist letztlich für mich irrelevant.

    Himmel – Zitat
    „Welcher Ruhm, welche Lust wird es sein, …(Cyprian, ep. 58, 10,1).“
    http://www.kathpedia.com/index.php/Himmel

    Hölle – Zitat
    2.) Das Strafmaß des einzelnen Verdammten ist verschieden je nach dem Grade seiner Schuld.
    http://www.kathpedia.com/index.php?title=H%C3%B6lle

    Der Ruhm derjenigen die an Glauben glauben, taugt für Kasperletheater.
    Meinetwegen kann man meine Asche nach Krematorium, gegen Glatteis nutzen.

    Gefällt mir

  3. Themenerstellung, verwertbare Information und oder Meinungsäußerung?

    Hölle = Göttin Hel, Norwegen,
    Teufe-L = Bergwerk. Zum Bergwerk gab es das Berggericht.
    Muter (Finder) und Muther, der Weitersuche nach Schatz bewilligte.

    Freie Energie gibt es nicht.

    Gott Janus = Jesus, 25 Dez. war früher 1 Januar (Wassermann) Ochse Paulus = indischer Kalender Paus.
    Theo-logisch….Widdewiddbummbumm…ich mach mir die Welt, wie sie mir gefällt.

    Die mythologische Hölle des Babelfettisch oder der Kirchenlehre gab es nie.
    Hölle steht aber als Metapher für Naturgewalt, Hunger, Krankheit, körperliche Züchtigung, Folter, Wahn, Abfall von parteiischer unveränderlicher, irrtumsfreier Glaubenswissenschaft, usw. Verkündung Theorismus fordert das BGB nicht.

    Kaspar mit Kaspar austauschen,andere Sockenfarbe geben, alle nach Hirntod tot schlagen, bringt es nun nicht. Erst müssen mal die hirntoten auferstandenen Gehirne bewiesen sein.

    Einleuchtende Schlussfolgerungen ergeben sich für mich nur aus Sachverhalten, im Verständnis Annahme- und Tatsachenvermutung.

    Beispiel:
    Reisweg ging von Eurasien, vornehmlich China aus.

    Mensch ist, was er isst!

    Reis hat viel Lithium, im braunen Reis, mit Silberhäutchen, besonders viel Lipid (höherwertiger wie Fett). Reis ist wiederstandfähig gegenüber Überschwemmungen, bspw.im Vergleich zur Gerste.
    (Denke an mythologische Sintfluten)
    Lithium ist für Stimmungen, Gefühle mit verantwortlich, wird als Medikament verabreicht. Zu wenig Lithium in der Nahrung bewirkt häufigeren Abort in der Schwangerschaft.
    Ohne Lithium fährt kein Elektroauto.

    Reis hat auch Arabidopsis besitzt ein Alkoholdehydrogenase-Gen, AtADH1, welches unter bestimmten Bedingungen für Gärung sorgt. Es entsteht Methangas. Wenn Mensch Blähungen hat, geht das auf die biblich „goldene Schale“ mit faulem Inhalt zurück. Für die Gärprozesse sorgen Bakterien mit.
    Botaniker versuchen schon lange Dieses und Jenes mit genetischen Veränderungen zu verbessern.

    Freund Liu Eric
    ist Chinese, teilt täglich Reis.
    Eric = übersetzt Ehrenreich ist ein Mensch, der nicht verhungert.
    Arets = Erde, Eric, Erz, Acker, Boden, Land, Jahr.

    Liu bedeutet Prinz, aber auch Peter.
    (Petrus im Babelfettisch haute Soldaten Ohr ab, wurde kein Papst)
    Nasi = indonesisch Reis. Nasi = hebräisch Prinz.
    Nasiräer verzichtete auf Alkohol. Nazareth war vor der Zeitenwende gar nicht bewohnt. Gemäß Josephus Flavius gab es Könige (Prinzen = Königssöhne) = Rebellen gegen römische Ordnung, in Israel. Sonstig ist Legende, Andichtung aus anderen Mythen.

    Schlüssel der Juden:
    Buchstabe Nr. 19 = hebr. Qof = Nadelöhr = 100
    Die Bedeutung 100 gaben Juden wohl später. Sie erinnert mich an 10, Hundertschaft. (100 nicht wörtlich) Heute ist das Bürgermeister, Polizeigewalt.
    Lies 7te noachidische Gebot.

    Lipid (Fruchtschmiere) ist der Schutzfilm der sich in 19ter Schwangerschaftswoche über einem ungeborenem Säugling entwickelt. Manchmal ist auch die 17te Schwangerschaftswoche angegeben. Das scheint Berechnungsfehler, mit Geburtstermin, der 10-12 +/- sein kann. Am 13ten Tag Überschreitung wird es gefährlich für das Ungeborene. Deshalb hebräisch 13ter Buchstabe = Mem = Wasserloch. Wenn die Fruchtschmiere weg ist, wird problematische Geburt. 13 ist auch römisch Janus = Januar
    (Wassermann)

    Kalendereien stimmen hinten und vorne nicht. Diktierte Freuden und Trauerfeste sind Quatsch.

    Ich habe gemauert, Acker-, Menschen-, Tierpflege betrieben, auch verwaltet und koordiniert, aber nie alles gleichzeitig.

    Himmel ist das, was um jeden Himmelskörper ist.
    Welt = Kosmos, seit 18te Jh.
    Geschichten, sind keine Geschichtswissenschaft.

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s